Flurin Buchholz-Baltermia

AUF DEM WEG ZUM KLIMACHAMPION

IM GESPRÄCH MIT
FLURIN BUCHHOLZ-BALTERMIA,
LEITER ENERGIEBERATUNG

Mit erneuerbarer, klimaschonender Energie und intelligenten Energielösungen begleitet IWB die Swiss Indoors Basel als Transformations-Partner auf dem Weg zum Klimachampion. Unser gemeinsames Ziel ist es, das klimafreundliche Indoor-Tennis-Turnier der ATP 500 Tour zu werden – ein Versprechen an die nächste Generation von Tennisfans. Für die Erreichung dieses ambitionierten Zieles haben wir einen mehrstufigen Plan ausgearbeitet.

CHECK

Das IWB Energieberatungs- und Betriebsoptimierungs-Team ist an den diesjährigen Swiss Indoors Basel aktiv. Vor und während der Turnierwoche werden zur Optimierung von Energieverbrauch und Luftqualität verschiedene Messgeräte installiert und betrieben, um die Daten in realen Bedingungen zu messen und anschliessend fundiert zu analysieren.

Change

Anhand der gewonnen Daten wird gemeinsam ein Massnahmenplan entwickelt. Die effektive Verbrauchs- und Luftqualitäts-Analyse bildet die empirische Grundlage für effiziente und sinnvolle Investitionen. Neben der Veranstaltung in der St. Jakob-Halle wird auch der Hauptsitz in Allschwil optimiert und der Bau einer Photovoltaik-Anlage geprüft.

NOW

Leisten auch Sie einen aktiven Beitrag zur Klimafreundlichkeit. Der Umstieg auf erneuerbare, klimaschonende und unabhängige Energieversorgung gelingt auch Privathaushalten, KMU und Institutionen.

Kontaktieren Sie das IWB Team.

energieberatung@iwb.notexisting@nodomain.comch
T +41 61 275 51 21

GEMEINSAM ZUM
#KLIMACHAMPION
SWISS INDOORS VLOG

PARTNERSCHAFTLICH

Veränderung gelingt nur gemeinsam. Wir begleiten die Swiss Indoors als Transformations-Partner. Im Gespräch mit Roger Brennwald erfahren Sie, was die Swiss Indoors einzigartig macht und was das Spezielle an der Partnerschaft mit IWB ist.

CHECK – OPTIMIERUNG

Am «Super-Monday» waren die Stars der #nextgen im Einsatz. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir als Transformations-Partner die Swiss Indoors auf dem Weg zum Klimachampion begleiten und welcher ATP-Star uns als Überraschungsgast besucht hat.

KLIMAFREUNDLICH

IWB begleitet die Swiss Indoors auf dem Weg zum Klimachampion. Auch Fussballsprofis engagieren sich für die Klimafreundlichkeit. Darian Males und Mirko Salvi vom FCB erzählen uns, wo sie Kraft in der Natur finden und wie sie ihren Akku wieder aufladen.

CHANGE – KLIMADREH

Am Mittwoch hat uns «Stan the Man» Wawrinka die Ehre erwiesen und uns erzählt, mit welcher Taktik er ein Tennismatch nochmals drehen kann. Wie IWB den Klimadreh machen will, erfahren Sie in unserem Interview mit Markus Balmer.

GEMEINSAM ZUM ZIEL

Am vierten Turniertag haben wir gemeinsam mit Michael Spitteler hinter die Kulissen geschaut und mit Patrick Ammann über die Nachhaltigkeitsziele der Swiss Indoors Basel gesprochen. Together we can make a great impact!

POSITIVE VERÄNDERUNG

Die Swiss Indoors und IWB haben sich ein ambitioniertes Ziel gesetzt: das klimafreundliche ATP500 Indoor-Tennisturnier der Welt zu werden. Zudem erfahren Sie was Felix Auger-Aliassime (ATP Ranking 9) für das Klima macht.

JEDES KILO(WATT) ZÄHLT

Schon ein Grad weniger Heizen macht einen grossen Unterschied. Welchen Einfluss die Temperatur und das Klima im Tennissport auf die Racket-Bespannung hat, verrät uns Profi–Bespanner Misel Milovanovic im heutigen Interview.

NOW – AKTIV WERDEN

Gemeinsam zum Klimachampion! Am Finaltag haben wir Simon Burger im Interview befragt, wie Kundinnen und Kunden einen Beitrag zur Klimafreundlichkeit leisten können und welche Rolle die Digitalisierung bei intelligenten Energiesystemen spielt.

UNSERE
#KLIMACHAMPIONS

DIE Klima-Transformation DER Swiss Indoors Basel

Die Swiss Indoors sind auf dem Weg, zum klimafreundlichen Indoor-Tennis-Turnier der ATP 500 Tour zu werden. Als Transformations-Partner begleitet IWB dieses Versprechen an die nächste Generation von Tennisfans eng.

Fossil Group optimiert Minergie-P weiter

Martin Müller, Facility Manager beim Lifestyle-Unternehmen, nimmt Betriebsoptimierungen ernst. «Ich habe schon damit gerechnet, dass wir noch Einsparpotenzial finden. Nur wie viel war mir nicht bewusst», sagt er über die 2018 begonnene Zusammenarbeit mit IWB.

Über 3 Mio. kwh Solarenergie aus den Alpen

IWB realisierte gemeinsam mit Axpo «AlpinSolar», die grösste alpine Solaranlage der Schweiz. An der Muttsee-Staumauer auf 2500 m ü. M. produziert sie, gebaut von der IWB-Tochterfirma Planeco, 3.3 Millionen Kilowattstunden Strom pro Jahr.

Ressourcenschonende Arealversorgung

Ein Quartier entsteht, erblüht, lebt — und schont dabei Ressourcen. Strom, Wärme und Mobilität gehen im genossenschaftlichen Wohnraum des Basler Westfelds komplett aus erneuerbaren Energien hervor.

Photovoltaik gross gedacht

«Keine kleine Investition — doch eine, die unser Unternehmen weiterbringt», sagt der CEO der Ronda AG, Joachim Hoeltz, über die mehr als 1700 Solarmodule auf dem Firmendach seines Verpackungsunternehmens in Allschwil/BL, die seine Energiekosten deutlich senken.

Geteilt: Preisgünstiger Sonnenstrom vom eigenen Dach

Christa Isenschmid von der Adimmo AG betreut ein Mehrfamilienhaus, das Strom vom eigenen Dach bezieht; ein «Zusammenschluss zum Eigenverbrauch» macht’s möglich. «Solarenergie interessiert neben Eigentümerinnen und Eigentümern auch Verwaltungen», weiss sie.

MACHEN SIE DEN
KLIMADREH!

WIE
HEIZEN SIE
KLIMAFREUNDLICH?

Mit erneuerbarer Wärme klimafreundlich heizen –  zuhause und im Wärmeverbund.

Wärmeverbund statt Einzelkämpfer: umweltfreundliche Wärme aus dem Quartier.

WOHER
KOMMT IHR
STROM?

Wir sind der klimafreundliche Stromanbieter der Schweiz – erneuerbar aus eigenen Anlagen.

Strom von hier statt von irgendwo: 100% erneuerbare Energie für Unternehmen

IST DIE
SONNE IHRE
QUELLE?

Der Bau einer eigenen Photovoltaikanlage ist eine lohnende Investition – finanziell und ideell.

Sonnenkraft statt Kostenexplosion: in drei Schritten zum eigenen Solarkraftwerk.

WAS
TRINKEN SIE
HEUTE?

Wir sorgen täglich für hohe Trinkwasserqualität - zuverlässig überwacht und kontrolliert.

Sicher versorgt mit dem Lebenselixier: die spannende Reise des Trinkwassers.

WIE BEWEGEN
SIE SICH
NACHHALTIG?

Wir begleiten Sie bei der Elektrifizierung Ihrer Fahrzeuge – kompetent und individuell.

E-Mobilität statt CO2-Schleuder: werten Sie Ihre Liegenschaft auf.

WIE VERBINDEN
SIE SICH IN
ZUKUNFT?

Mit sicheren Kommunikationslösungen – zuverlässig und schnell.

Verbindungen statt Störungen: intelligente Kommunikationslösungen für KMU.